Anfragen & Kontakte

Anfragen & Kontakte: info.lomo.location.koblenz@googlemail.com

Mittwoch, 11. April 2012

"Lomo + Telefonbuch = photokina 2012" >>> Fotowettbewerb „Menschen und Berufe Deiner Stadt“

hallo zusammen,


"Das Warten hat ein Ende, ...", ab 22. April 2012 geht's in Koblenz los und dann bleiben
8 Wochen Zeit, um auch Koblenz lomografisch für die photokina 2012 ins rechte Licht
zu setzen.

Denn genau heute in einem Monat wird unter der neuen Dachmarke „Koblenzer Gartenkultur“
das „BUGA-Festival 2012“ eröffnet.


Während dieses zehntägigen Spektakels erwartet die Besucher vom 11. bis 20. Mai ein umfang-
reiches Programm auf den ehemaligen BUGA-Flächen.

Eine große Bandbreite von Literatur über Musik und Tanz bis hin zu Comedy wird Jung und Alt begeistern und damit das „BUGA-Gefühl“ des letzten Jahres wieder aufleben lassen.

Während der Bundesgartenschau Koblenz 2011 war der Online-Kalender auf der BUGA-Internet-
Seite ein gern genutztes Instrument, um einen Aufenthalt auf der BUGA zu planen.

Seit Kurzem ist auch der Online-Kalender des BUGA-Festivals 2012 online einzusehen.

http://www.buga2011.de/web/de/koblenzer_gartenkultur/buga-festival_2012/programm/programm_liste.php

Hier findet man das komplette, umfangreiche und vielfältige Programm, kann sich im Detail
über die Künstler informieren und sich sein persönliches Programm zusammenstellen, indem
man nach Kategorien wie Musik oder Familie, nach Schlagworten oder Zeiträumen sucht.

An dieser Stelle soll schon jetzt eine kleine Auswahl an Veranstaltungen die große Bandbreite dieses Festivals zeigen.

16. Mai 2012 19:00-21:30 Uhr – Bühne am Deutschen Eck
Musik und Tanz mit Tango Fuego


Seit 20 Jahren spielen und arbeiten die Künstler von Tango Fuego aus Köln, Zürich und Buenos Aires zusammen. Tango Fuego versetzt sein Publikum in den gefliesten Hinterhof, die Straße oder das Bordell des pulsierenden Buenos Aires mit seinen wundervollen Tangos, Milongas, Canjengues und Candombes. Auf dem BUGA-Festival 2012 starten Tango Fuego und das Tanzpaar Daniel und Lorena Ferro mit einer Tanzshow der Sinne. Im anschließenden Tanzkurs werden Grundschritte des Tangos vermittelt.


"Tango Fuego" in BUGA2011's Hinterhöfen ...
http://lomo-worldmapproject-location-koblenz.blogspot.de/2011/06/fuego-in-buga2011-hinterhofen.html

Bobbin Baboons - Die wilden Fünfziger kehren zurück mit Rock 'n Roll
15.05.2012, 19:30 - 21:30 Uhr


Die „Golden Fifties“: Raschelnde Petticoats, schmalztriefende Tollen, chromblitzende Autos, mitreißende Liveshows und Ohnmachtsanfälle – eine Zeit, in der die Ausgelassenheit der Jugend zum Maß aller Dinge wurde.

Angetrieben von diesem Lebensgefühl der wilden Fünfziger Jahre entwickelte sich eine Band, die legendäre Rock’n Roll-Größen wie Jerry Lee Lewis, Bill Haley, Buddy Holly und Little Richard in einem Namen vereint: The wild Bobbin‘ Baboons.


Mit ihren Persiflagen, gewagten Interpretationen und ihrer halsbrecherischen Akrobatik begründen sie eine neue Ära des Rock’n Rolls, die selbst Elvis die Schamröte ins Gesicht treiben würde.

Der mehrstimmige Gesang, der knackige Kontrabaß, die fetzige Vollresonanzgitarre, das panisch röhrende Tenorsax, das schrille Piano und der treibende Beat sind der Garant für ein unnachahmliches Musikererlebnis im legendären Fuffziger-Sound.


Bobbin Baboons - Die wilden 50er Rock'n Roll
http://koblenzverliebt.blogspot.de/2011_05_01_archive.html

Die Bildergalerien aus 2011findet ihr hier:

BUGA2011 Bobbin Baboons Konzert 19.4.2011
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/6zlk7atnzrz7dnth4kge

BUGA2011 Bobbin Baboons Konzert 23.4.2011
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/l0m729eaynkqesuaqmml

BUGA2011 Bobbin Baboons Konzert 21.5.2011 (b&w)
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/hckf5rtz5gc9coizl0oo

BUGA2011 Bobbin Baboons Konzert 21.5.2011 (b&w) - Part II
http://www.lightstalkers.org/galleries/s/bsuaewqfwvo1go0grsgl

Zudem wird es in Kürze einen Veranstaltungsprospekt geben.

Weitere Informationen folgen ab dem 18. April 2012 hier auf meinem Weblog und auch
in der lokalen Presse.


Alle wichtigen Lomo-Informationen findet ihr nachfolgend direkt bei "Lomography Deutschland".

Lomo
http://dastelefonbuch.lomography.de/lomography

Das Telefonbuch
http://dastelefonbuch.lomography.de/telefonbuch

photokina
http://dastelefonbuch.lomography.de/photokina

Der Wettbewerb
http://dastelefonbuch.lomography.de/competition

Wusstest du, dass es in Deutschland 138 verschiedene Telefonbuchausgaben gibt?!

In ebenso viele Regionen ist der Wettbewerb aufgeteilt.

Es gibt zwei Themen: „Menschen deiner Stadt“ und „Berufe deiner Stadt“ – beide werden gleichzeitig in einem Wettbewerb pro Region freigeschalten und ihr könnt jeweils acht Wochen lang so viele analoge Fotos posten wir ihr wollt.

Eine Jury von Lomography und Das Telefonbuch wird von jeder Region ein Siegerfoto sowie die Top 10 Bilder auswählen.

Die Ausstellung
http://dastelefonbuch.lomography.de/exhibition

Lomography und Das Telefonbuch sind stolz ein ganz besonderes Highlight ankündigen zu können: die größte begehbare Foto-Landkarte Deutschlands!

Während der Photokina 2012 wird der über 1.000m² große LomoFloor auf dem Platz vor dem Kölner Dom präsentiert.

Dort könnt ihr mal eben von Berlin nach Konstanz schlendern oder von München mit nur wenigen Schritten nach Hamburg spazieren.

Über eine Million Fotos stellen sicher, dass ihr bei jedem Schritt unbekannte, aufregende und wunderschöne Plätze von Deutschland kennenlernen und bewundern könnt!

Mitmachen
http://dastelefonbuch.lomography.de/submit

Die Galerien
http://dastelefonbuch.lomography.de/submissions

Preise
http://dastelefonbuch.lomography.de/prizes

Die Kamera
http://dastelefonbuch.lomography.de/camera

Der Blogbeitrag befindet sich zur Zeit noch in Arbeit, Bilder & Texte werden kontinuierlich ergänzt.

Liebe Grüße

Thomas Wilden
Koblenz

Kommentare:

  1. hallo zusammen,

    das BUGA-Fesival 2012 wird eine "tolle" Sache,
    allein wenn man das Programm sieht, kommt es mir
    fast noch "besser" & gelungener vor, als die BUGA2011 es im letzten Jahr gewesen ist.

    Am liebsten würd ich gleich schon das Bändchen anziehen, um ALLEN zu ZEIGEN,

    "ja, ich gehör auch dazu, ich identifizier mich voll damit"

    So müssen wir leider alle noch bis 11. Mai 2012 warten, ... (*)

    ... im positiven Sinne quasi die Koblenzer BUGA-Festival 2012 "AIDS-Schleife".

    Vorberichterstattung folgt natürlich ab sofort, d.h. hier bei mir in den nächsten Tagen, da ich z.Zt. (leider) auf einer Schulung eingebunden bin. :-(

    Man erkennt sich dann am orangen Bändchen !

    Liebe Grüße

    Thomas Wilden
    Koblenz

    (*) oranges Stoffbändchen für's Handgelenk

    AntwortenLöschen
  2. Menschen und Berufe deiner Stadt Koblenz - der deutschlandweite Lomography x Das Telefonbuch Wettbewerb endet in etwa ein Monat

    Sagenhafte 91 Regionen liegen schon hinter uns und auch die aktuellste Stadt hat einiges zu bieten: Koblenz.

    Wir freuen uns schon auf eure analogen Schnappschüsse!

    Die Wettbewerbsdetails:
    Für jede der 138 Regionen wird es zwei verschiedene Themen geben:

    Menschen deiner Stadt
    Berufe deiner Stadt

    Es werden in den kommenden Wochen bzw. Monaten insgesamt 138 Wettbewerbe für jeweils 8 Wochen online gehen. Die alten Wettbewerbe werden wieder geöffnet. Bereits eingereichte Bilder bleiben automatisch im Wettbewerb! Ihr könnt zu den Wettbewerben alles einreichen, allerdings haben Bilder mit dem Schwerpunkt Menschen und Berufen eine größere Chance auf einen Gewinn. Für jedes Gebiet wird eine Jury von Lomography und Das Telefonbuch einen Gewinner ermitteln, dessen Motiv auf der Website von Das Telefonbuch präsentiert wird. Die Fotos dieser Regionalsieger werden danach auf der Facebook Seite von Das Telefonbuch veröffentlicht, wo deine Freunde für dich voten können. Die Fotografen der zehn Bilder mit den meisten Stimmen werden zur großen Lomography Ausstellung nach Köln eingeladen, wo eine Jury von Lomography und Das Telefonbuch die Gesamtsieger bekanntgeben wird.

    Wie immer haben wir uns schon vorab ein wenig informiert, welche Ausflugsmöglichkeiten es in der Region gibt und für Koblenz sind wir eindeutig zu dem Schluss gekommen, dass ein einziger Tag hier wirklich nicht reicht, um alles zu sehen. Die Festung Ehrenbreitstein, das kurfürstliche Schloss und Stolzenfels, die historische Altstadt, eine Fahrt auf der Rheinseilbahn und, und, und… „Rhein in Flammen“ zu sehen ist sicher auch ein Erlebnis. Also macht euch mit euren Freunden auf den Weg und erkundet die Stadt – es lohnt sich!

    Eurer Kreativität sind (fast) keine Grenzen gesetzt – aber ein paar Kriterien gibt es doch:

    Teilnahmeberechtigt sind nur analoge Fotos.
    Das Foto zeigt den Reiz deiner Stadt, vielleicht eine Sehenswürdigkeit (aber nicht unbedingt), aber in jedem Fall etwas Unverwechselbares an diesem Ort. Wir möchten auch die Menschen und Berufe deiner Stadt kennenlernen.
    Die Gewinner werden durch eine Nachricht auf ihrem LomoHome informiert. Falls wir nicht innerhalb von drei Tagen eine Rückmeldung erhalten, müssen wir leider einen anderen Sieger auswählen.
    Damit es nicht zu unerfreulichen Missverständnissen kommt, darf man Fotos nur dann einreichen, wenn man deren Urheber ist.
    Geotag des jeweiligen Orts (z.B. Koblenz) muss vorhanden sein – achte auch darauf, dass du das Foto in der richtigen Region postest! Wenn eure Bilder Berufe zeigen, bitte markiert auch diese.
    Die Regionalgewinner sollten im September 2012 während der Photokina Zeit haben zur Ausstellung nach Köln zu kommen. Hier werden die Gesamtsieger des Fotowettbewerbs präsentiert.
    Uploadlimit: 500 Bilder
    Minimale Abmessungen: Mindestens 768 Pixel in eine Richtung

    Noch ein wichtiger Hinweis: Wir sind gerade damit beschäftigt die größte LomoWall Ausstellung während der Photokina am Kölner Bahnhofsvorplatz zu planen. Eine begehbare Deutschlandkarte aus euren hier eingereichten Bildern! Besucht uns im September bei der größten Fotomesse der Welt und springt von Berlin nach Konstanz oder von Hamburg nach München und bewundert die Bilder von Lomographen aus ganz Deutschland.

    Und nun ran an die Auslöser, die Teams von Lomography & Das Telefonbuch sind bereits heiß auf deine Lomographien! Und sei gespannt, denn unsere Wettbewerbsreise durch Deutschland hat gerade erst begonnen…

    Weitere Informationen gibt es auf der Lomography x Das Telefonbuch Microsite.

    Du würdest gerne teilnehmen? Melde dich einfach bei uns an! Lade deine Bilder in dein LomoHome und füge sie dann dem entsprechenden Wettbewerb hinzu.



    http://www.lomography.de/magazine/competitions/2012/04/22/menschen-und-berufe-deiner-stadt-koblenz-der-deutschlandweite-lomography-x-das-telefonbuch-wettbewerb

    AntwortenLöschen